© Doric Gruppe

Offenbach am Main, 07.10.2019 – Die Doric Gruppe mit ihrem Immo­bilienspezialisten Quadoro hat den PLATOW Immobilien Award in der Kategorie Beteiligungen erhalten.

Die unabhängige Fachjury verlieh den Preis an die Doric Gruppe als einen seit 2005 am Markt etablierten Player, der erfolgreich den Wandel vom Emissionshaus zum Asset Manager vollzogen hat und mittlerweile ein Portfolio mit einem Sachwertvermögen von 9 Milliarden USD verwaltet.

Der Award unterstreicht den Erfolg des Spezial-AIF Quadoro Sustainable Real Estate Europe mit einer überdurchschnittlichen Performance sowie des jüngst gestarteten offenen Publikumsfonds Sustainable Europe. Die Auswahl der Immobilien erfolgt stets unter Beachtung strenger Nachhaltigkeitskriterien. Neben klassischen Standorten liegen die Investitionsschwer­punkte in europäischen Ballungsräumen mit attraktiven Rahmenbedingungen und guten Zukunftsaussichten.

Bernd Reber, Gründungsgesellschafter der Doric Gruppe zu der Auszeichnung: „Ich freue mich über diesen renommierten Preis, den wir auch für unseren Erfolg seit Gründung der Doric Gruppe in einem anspruchsvollen regulierten Marktumfeld erhalten haben und danke dem gesamten Team, das letztendlich der Grundstein des Erfolges ist. Nicht umsonst wird unsere Asset-Management-Expertise zunehmend von Investoren außerhalb Europas für ihre europäischen Investitionen in Anspruch genommen.

Quelle: Doric Gruppe (Pressemitteilung vom 07.10.2019)